traditionelle andalusische kueche

 

Startseite

 

 

 

 

 

 

traditionelle andalusische kueche

andalusisches kochbuch

Die Traditionelle Andalusische Küche zeichnet sich aus über einfache Kochrezepte, wie das schlichte andalusische Volk vor hundert Jahren sie vorbereitete. Das Geheimnis geschmackvoller Gerichte ist die Qualität der Zutaten und die Kunst sie auf eine Art zu kombinieren, die ihre eigene Aromen hervorhebt und zur selben Zeit sich gegenseitig ergänzen.
Aus diesem Grund ist es bei diesen Gerichten möglich, mit wenigen Bestandteilen schmackhafte Zubereitungen zu zaubern, so dass das Essen stets zu einem neuen Ereignis wird.
Viele dieser Rezepte lassen sich sehr schnell vorbereiten, andere brauchen wieder etwas länger, köcheln sie sich dennoch von allein, so dass man sie nebenbei erledigen kann. Viele davon lassen sich gut im Kühlschrank mehrere Tage aufbewahren oder sogar einfrieren, was die ideale Lösung für Singles ist. Wichtig dabei ist, die andalusische Küche benötigt weder Konservierungs- bzw. Farbstoffe noch Geschmacksverstärker.
Zu Hause zu speisen ist nicht nur preiswerter, sondern auch gesünder (Man weiß also, was man isst) und viel aufregender, weil jeder individuelle Ideen dabei entwickeln kann, wie das Gericht mit kleinen Varianten auch noch schmecken könnte.


Alle Rechte vorbehalten - Copyright 2016 by Cristina Ortega - Impressum