Die Traditionelle Andalusische Küche

Einfach, nahrhaft, gesund und lecker!

Die Traditionelle Andalusische Küche zeichnet sich aus über einfache Kochrezepte, wie das schlichte andalusische Volk vor hundert Jahren sie vorbereitete. Das Geheimnis geschmackvoller Gerichte ist die Qualität der Zutaten und die Kunst sie auf eine Art zu kombinieren, die ihre eigene Aromen hervorhebt und zur selben Zeit sich gegenseitig ergänzen.
Aus diesem Grund ist es bei diesen Gerichten möglich, mit wenigen Bestandteilen schmackhafte Zubereitungen zu zaubern, so dass das Essen stets zu einem neuen Ereignis wird.
Viele dieser Rezepte lassen sich sehr schnell vorbereiten, andere brauchen wieder etwas länger, köcheln sie sich dennoch von allein, so dass man sie nebenbei erledigen kann. Viele davon lassen sich gut im Kühlschrank mehrere Tage aufbewahren oder sogar einfrieren, was die ideale Lösung für Singles ist. Wichtig dabei ist, die andalusische Küche benötigt weder Konservierungs- bzw. Farbstoffe noch Geschmacksverstärker.
Zu Hause zu speisen ist nicht nur preiswerter, sondern auch gesünder (Man weiß also, was man isst) und viel aufregender, weil jeder individuelle Ideen dabei entwickeln kann, wie das Gericht mit kleinen Varianten auch noch schmecken könnte.

andalusiches kochbuch

Inhalt

Vorwort
Andalusische Küche
Suppen
Kalte Mandelsuppe
Gazpacho
Sopeao
Zucchinisuppe
Fischsuppe
Knoblauchsuppe
Fleischbrühe
Kichererbsen-Kartoffeln-Suppe
Nudelsuppe
Karottensuppe
Thymiansuppe
Salate
Andalusischer Krautsalat
Feldsalat mit Manchego und Apfel
Picadillo (Gehackter)
Picadillo de pimiento
Tomatensalat
Andalusischer Kartoffelsalat
Paprikasalat mit gekochtem Rindfleisch
Ensaladilla
Gegrillte Paprika
Gemüse und Hülsenfrüchte
Grüne Bohnen mit Tomatensoße
Brokkoli mit Kartoffeln und Rührei
Spinat mit Kichererbsen
Gegarte grüne Bohnen
Gemüse-Blechkuchen
Angebratene grüne Bohnen
Spinatstrudel mit Pinienkernen und Rosinen
Gebratene weiße Bohnen
Kichererbsen mit Tomatensoße
Angebratener Blumenkohl
Eintöpfe
Fleisch Eintopf
Kichererbsen Eintopf mit Kabeljau
Linsen Eintopf
Kichererbsen Eintopf mit Kürbis und grünen Bohnen
Tintenfisch Eintopf
Weiße Bohnen Eintopf mit Mangold
Eier
Eier mit Erbsen
Andalusischer Pfannkuchen
Fleisch-Omelett
Eier nach andalusischer Art
Rührei mit Gambas und Knoblauchsprossen
Eier mit Tomatensoße
Gefüllte Eier
Andalusisches Omelett
Pochierte Eier mit Champignon und Sherry-Serrano-Soße
Fisch und Meeresfrüchte
Flambierte Kaisergranaten
Knoblauchgarnelen (Gambas al ajillo)
Tintenfisch nach andalusischer Art
Eingelegter Tunfisch
Gefüllter Tintenfisch
Gebackene Dorade
Seehecht im Weißweinsoße
Eingelegter Schwertfisch
Eingelegte Sardinen
Beschwipste Venusmuscheln
Arroz con gambas (Reis mit Garnelen)
Fleisch und Geflügel
Albóndigas (Fleischbällchen)
Flamenquín
Andalusisches Cordon Bleu
Schweinelende Lola
Fleisch in Paprikasoße mit Kartoffeln
Eingemachtes Fleisch mit Reis
Hähnchen in Biersoße
Huhn in Pepitoria-Soße
Zitronenhähnchen
Lamm mit Gewürzen
Fleischkroketten
Dessert und Süßes
Milchreis
Wein-Torrijas
Flan
Kaffee-Flan
Biskuit
Milch-Torrijas
Quittenkompott
Andalusische Apfeltorte
Himmelspeck
Mandelkuchen
Gefüllte Äpfel
Impressum

 

Meine Motivation

Vor einigen Jahren wollte die moderne Frau von der Hausarbeit nichts wissen, denn sie bevorzugten sich selbst zu realisieren sowie sich in einem anspruchsvollen Beruf weiterzuentwickeln, so blieb die Küche kalt. Auf diese Art gewannen weltweit Fertiggerichte und Fast Food immer mehr Sympathisanten.
Als der Körper sich fast eine Generation später beschwerte und neue Krankheiten aufwies, fingen die Gesundheitsexperten sich darüber Gedanken zu machen.
Nach unzähligen Studien und Beobachtungen merkten die Fachleute, dass viele Einwohner des Mittelmeerraums sowie Japans bis zu hundert Jahre alt gesund und ohne Probleme lebten, daher untersuchten sie ihre Gewohnheiten und entdeckten, dass Bewegung an der frischen Luft, regulierte Essenszeiten, eine angemessene Essmenge und eine Diät reich an ungesättigten Fettsäuren, frisches Obst und Gemüse, ebenso wie arm an Kohlenhydraten sowie tierischem Eiweiß verantwortlich für das lange Leben dieser Menschen sind.

Um Zeit zu sparen, kann man am Wochenende drei oder vier Gerichte vorbereiten und in Portionen einfrieren. Unter der Woche muss man nur ein Gericht wählen und im Kühlschrank auftauen lassen. Am nächsten Tag, während das Essen warm wird, vorbereite man die Beilagen und in höchsten zwanzig Minuten hat die Familie ein leckeres Mahl auf dem Tisch, das auch noch seine Vitamine, Proteine, Mineralien enthält und doch frei von Konservierungsstoffen ist.

In den letzten Jahren bemerkte ich in Deutschland eine Wendung bezüglich der Essgewohnheiten und heutzutage haben viele Männer und Frauen das Kochen zu ihrem Hobby gemacht.
Es freut mich sehr, dass das Bewusstsein für gesunde Ernährung die Schlacht gewonnen hat und hiermit möchte ich sie mit den Rezepten meiner Vorfahren bereichern.

Noch nie war das Kochen so einfach! Probieren Sie es!

E-Mail: info (ät) traditionelle-andalusische-kueche (.) de

Sie können Die Traditionelle Andalusische Küche auch als Epub-Format bei den wichtigsten Ebook-Händlern erhalten.